TWINT für WordPress

Es gibt Hunderte von Zahlungsmethoden. Einer davon ist TWINT. Es ist die meistgenutzte Zahlungsmethode in der Schweiz und Sie können sie ganz einfach über Pronamic Pay mit WordPress verknüpfen. Die Integration von TWINT ist also ein Kinderspiel.

Wir unterstützen derzeit 11 WordPress-Plugins, darunter Restrict Content Pro, Event Espresso und MemberPress.

Zahlungsanbieter mit TWINT Unterstützung

Nicht alle Zahlungsanbieter unterstützen dies TWINT. Wir helfen Ihnen gerne auf Ihrem Weg. Alle Zahlungsanbieter anzeigen mit TWINT Unterstützung.

Verbinden Sie TWINT zu den beliebtesten WordPress-Plugins

Verbinden Sie TWINT zu zwei WordPress-Plugins. Pronamic Pay unterstützt TWINT für WooCommerce & MemberPress.

Über PronamicPay

Machen TWINT Zahlungen mit Pronamic Pay möglich

Mit über 10.000 Downloads ist Pronamic Pay die beliebteste Zahlungslösung für WordPress. Es verbindet 15 Zahlungsanbieter mit mehr als 11 verschiedenen WordPress-Plugins.

Häufig gestellte Fragen

Mit welchen WordPress-Plugins kann ich verwenden TWINT verlinken?

Wir unterstützen derzeit 11 Plugins, darunter Restrict Content Pro, Event Espresso und MemberPress.

Welche Kosten fallen an, wenn ich mich für Pronamic Pay entscheide?

Sie bezahlen eine Jahreslizenz für Pronamic Pay. Die Zahlungsanbieter berechnen ihre eigenen Gebühren. Normalerweise zahlen Sie dort pro Transaktion. Bei bestimmten Zahlungsanbietern müssen Sie auch ein Abonnement erwerben.

Was ist der TWINT Bezahlverfahren?

TWINT ist die meistgenutzte Zahlungsmethode in der Schweiz. Benutzer können ein Bankkonto mit dem verknüpfen TWINT App auf ihrem Smartphone. Über diese App können dann sichere Zahlungen erfolgen.